Hallenbad im Rosenthalpark Selb

Im Hallenbad findet das praxisbezogene Training unserer Aktiven- und Jugendgruppe statt, wie auch unsere Lehrgänge zum Erwerb des Deutschen Rettungsschwimm- abzeichens (DRSA), Schwimmkurse für Anfänger und eben alles, was mit Wasser und Schwimmen zu tun hat.

Diensthütte am Waldbad Langer Teich

mit Wach- und Materialraum, Umkleidekabinen für Mädchen und Jungs. Sie ist das Zentrum unserer Aktivitäten am Waldbad Langer Teich. Hier wurde die Ortsgruppe "geboren".

Rotkreuzhaus Selb

Das Rotkreuzhaus ist für Lehrgänge und Seminare hervorragend geeignet und von uns häufig genutzt. Auch unsere Einführungsabende für die jährlichen Anfänger-schwimmkurse finden hier statt. Der Saal platzt dann, mit oft mehr als 100 Besuchern, aus allen Nähten.

Startseite

Fröhliche Weihnachten und ein Gesundes Neues Jahr

Liebe Mitglieder und Freunde der Wasserwacht Selb,

anlässlich der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage möchte ich mich - auch im Namen der ganzen Vorstandschaft – recht herzlich für die Mitarbeit und Unterstützung, die wir in diesem Jahr auf besondere Weise erfahren durften, bedanken!

Das Jahr 2016 ist für unsere Ortsgruppe wiederum recht erfolgreich verlaufen. Unser Anfänger-Schwimmkurs erfreute sich mit mehr als 40 Teilnehmern regem Zuspruch und die Aus- und Fortbildung unserer Aktiven war wieder ein wichtiger Teil unseres Vereinslebens. Der Mitgliederstand unserer Ortsgruppe liegt mit über 320 Personen weiter erfreulich hoch und insbesondere der Anteil von Jugendlichen ist dabei beachtenswert.

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei unseren Ausbildern, den Schwimmlehrern und allen Aktiven bedanken. Seit langem pflegen wir mit den Schulen eine enge Zusammenarbeit und so konnten wir auch heuer wieder Grundschüler in Selb und Marktleuthen zu Juniorhelfern ausbilden. Auch im Waldbad waren wir in diesem Jahr wieder recht aktiv. Dies alles ist und war nur möglich, weil unsere Mitglieder bereit sind, sich für unseren Verein einzusetzen. Dafür nochmals ein herzliches Dankeschön.

Für das kommende Jahr hat die Ausbildung unserer Rettungsschwimmer besondere Priorität.

Schließlich möchte ich nochmals auf unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft am 25. Januar 2017 hinweisen und euch dazu herzlich einladen.

In diesem Sinne wünschen wir Euch und Euren Familien gesegnete und friedvolle Feiertage und ein glückliches Neues Jahr 2017.

 

Die Vorstandschaft
der Wasserwacht Ortsgruppe Selb

Wolfgang Zeitler
1. Vorsitzender


Die BRK-Wasserwacht

besteht aus über 130.000 ehrenamtlich tätigen Mitgliedern. Sie ist eine Gemeinschaft im Deutschen Roten Kreuz.

Sie ist eine bayerische "Erfindung" und gibt es bereits seit 1883. Zentrale Aufgaben sind die Durchführung des Wasserrettungsdienstes und die Ausbildung von Bürgern im Schwimmen und Rettungsschwimmen.

Weitere Informationen zur Wasserwacht in Deutschland findest Du bei
www.wasserwacht-online.de

Die Wasserwacht Ortsgruppe Selb

wurde 1949 gegründet, konnte also 1999 ihr 50 jähriges Bestehen feiern, und hat derzeit etwas mehr als 300 Mitglieder, darunter etwa 30 Aktive und eine große Gruppe von Kindern und Jugendlichen.

Unsere Wurzeln liegen am Waldbad "Langer Teich"
Wir betreuen dort seitdem die Badegäste, bilden unsere Aktiven aus und halten uns durch Sport und Spiel fit. Die Kameradschaft wird gepflegt bei Grillabenden, Zeltlagern oder ganz einfach durch das Zusammensein und die gemeinsamen Interessen.

Wir haben im Jahr 2007 zum ersten Mal die

Mitgliederzahl 300 überschritten.
Und ... es geht ständig aufwärts.

Dienstorte sind in Selb
im Sommer die Rettungsstation im Waldbad ,,Langer Teich“,
im Winter das Hallenbad im Rosenthalpark und das Rotkreuzhaus.
Training ist jeweils dienstags.

Weitere Informationen zur Wasserwacht Ortsgruppe Selb findest Du bei Facebook
https://www.facebook.com/pages/Wasserwacht-Selb/366253330057674